Paket in die Schweiz versenden – das müssen Sie beachten!

Die Schweiz verfügt als deutsches Nachbarland über zahlreiche Kontakte mit der Bundesrepublik und ist vor allem im Sinne des Fremdenverkehrs ein beliebtes Urlaubsziel.

Deshalb werden täglich Tausende von Päckchen und Paketen in die Alpenrepublik gesandt, unter anderem auch sperrige Sportartikel wie Skier oder ein Fahrrad.

Da die Schweiz nicht zur Europäischen Union gehört, wird sie von anderen Dienstleistern beim Paketversand meist mit gesonderten Konditionen bedacht. Paket.ag sichert Ihnen Standardkonditionen zu, die auch für viele weitere europäische Nationen gelten. Wenn Sie ein Paket in die Schweiz versenden möchten und hierbei von unseren attraktiven Konditionen profitieren möchten, helfen wir Ihnen mit den folgenden Rahmenbedingungen gerne weiter.

Checkliste für das Paket in die Schweiz

Hier soll noch einmal für Sie zusammengefasst werden, was Sie beim Paketversand in die Schweiz beachten müssen.

Da die Schweiz nicht der Europäischen Union angehört, ist bei den meisten Sendungen das Beilegen einer Zollinhaltserklärung notwendig: Zollinhaltserklärung_CN23

Die Behörden kontrollieren die Einfuhr von Waren an der Grenze. Deshalb ist es wichtig, den Inhalt Ihres privaten Paketes anzugeben, sodass es heil in der Schweiz ankommt und Komplikationen vermieden werden. Die Zollinhaltserklärung können Sie bequem über unsere Webseite herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und Ihrem Paket in die Schweiz beilegen.

Größe, Gewicht und Verpackung

Unsere attraktiven Standardkonditionen für Ihr Paket in die Schweiz beziehen sich nicht nur auf Portokosten, sondern auch auf die Maximalmaße Ihrer Sendung.

Ihr Paket in die Schweiz sollte nicht größer als 120 x 60 x 60 cm sein und das Gurtmaß des Paketes darf maximal 360 cm betragen. Für das Gewicht Ihrer Sendung bieten wir ein preislich gestaffeltes Modell – in den Stufen bis 5, 10, 20 und bis 30 kg – wobei Ihr Paket beim Versand in die Schweiz niemals mehr als 30 kg wiegen sollte.

Die Preisspanne für den Versand Ihres Paketes in die Schweiz liegt aktuell zwischen 20,70€ (inkl. MwSt.) und 38,81€ (inkl. MwSt.). Achten Sie jedoch darauf, dass Ihr Paket nicht wegen wenigen Gramm Übergewicht in die nächst höhere Portoklasse fällt. So vermeiden Sie unnötige, zusätzliche Portokosten. Aus diesem Grund ist es ratsam, auf leichtes Füllmaterial, wie Luftfolie oder Styropor, zurückzugreifen.

Neben der klassischen Kartonage für Ihr Paket, sollten Sie über die Möglichkeit einer Sonderverpackung nachdenken, falls Sie beispielsweise Skier oder ein Fahrrad mit unserer Hilfe in die Schweiz versenden möchten. Nähere Informationen hierzu finden Sie online unter www.kartonage-shop.de.

Für eine besonders wertvolle Sendung lohnt es sich außerdem, eine Paketversicherung in Erwägung zu ziehen, welche Sie in unserem Onlineshop optional hinzu buchen können.

Der Versand Ihres Paketes in die Schweiz erfolgt schnell und problemlos binnen zwei bis fünf Werktagen – den zuverlässigen und unversehrten Transport garantieren wir von paket.ag.

Versenden Sie jetzt Ihr Paket in die Schweiz – unkompliziert über unsere Website.

Schlagwörter: Paket in die Schweiz, Paketversand, Weltpaket

 

 

 
Kunden werben Kunden
Kennen Sie jemanden der noch nicht bei paket.ag
Kunde ist? Dann wird es Zeit.
Als Dankeschön-Prämie für Werber erhalten Sie
einen Versandschein bis 31,5kg gratis!
Werden Sie Fan von paket.ag!
Möchten auch Sie immer über tolle Angebote oder
Gewinnspiele informiert werden?
Dann adden Sie uns auf Facebook und werden Sie
unser Fan!
Gewinnen mit paket.ag!
Machen Sie mit bei unseren Gewinnspielen und Sie
bekommen die Chance auf viele tolle Preise!
Die Teilnahme ist ganz einfach, beantworten Sie
lediglich die folgenden Fragen richtig... los geht's!